Microsoft Internet Explorer: Neue Sicherheitslücke entdeckt

Hier kann über Gott und die Welt gesprochen werden. Hier wird nicht über den FileScanner diskutiert!

Microsoft Internet Explorer: Neue Sicherheitslücke entdeckt

Beitragvon bussibaer » So 17. Jan 2010, 21:00

Kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer
Kategorie: WARNUNG
15.01.2010|Erstellt um 18:58 Uhr

BSI rät, Microsofts Browser derzeit nicht zu benutzen

Die Sicherheitsorganisation CERT.at und das deutsche Bundesamt für Sicherheit (BSI) in der Informationstechnik haben am Freitag vor der neuen und kritischen Sicherheitslücke in Microsofts Internet Explorer gewarnt, die laut der Sicherheitsfirma McAfee auch für den Angriff gegen Google und andere Firmen in China genutzt wurde.

Über die Lücke können Angreifer mit Hilfe einer manipulierten Website Schadcode auf einen Windows-Rechner schleusen und dort ausführen. Laut CERT.at sind dadurch nicht nur Daten auf dem betroffenen System sondern potenziell auch alle weiteren darüber erreichbaren Daten und andere Systeme gefährdet.
....


Weiterlesen
Schöne Grüße aus Kiel

Jörg :mrgreen:

Die meiste Frauen die ich kenne heissen mit Nachname *.jpg,*.gif und *.tif.....warum nur ??
Benutzeravatar
bussibaer
Administrator
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 21:38
Plz/Ort: Kiel
Name: Jörg

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron