Ausschluss vom Scannen:

Hier wird über den FileScanner diskutiert

Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon bussibaer » Sa 27. Okt 2007, 10:26

Moin Moin zusammen

Ich sitze gerade an den Scanausschlüssen, also den Verzeichnissen und Dateien, die nicht mit gescannt werden sollen (was sicherlich auf Verzeichnisse wie Cache z.B. anwendbar ist.)

Mir geht es jetzt um einen Fall, da hätte ich gerne eure Meinung gehört:

Ich schließe ein komplettes Verzeichnis vom Scannen aus. Wie würdet ihr jetzt die Darstellung machen:

Beispiel 1: Nur das Verzeichnis ausschließen, und die Dateien in ihrem Status belassen ?
Beispiel 2: Verzeichnis und Dateien als ausgeschlossen markieren ?
Dateianhänge
Beispiel 1.jpg
Beispiel 1.jpg (34.73 KiB) 11829-mal betrachtet
Beispiel 2.jpg
Beispiel 2.jpg (35.13 KiB) 11829-mal betrachtet
Schöne Grüße aus Kiel

Jörg :mrgreen:

Die meiste Frauen die ich kenne heissen mit Nachname *.jpg,*.gif und *.tif.....warum nur ??
Benutzeravatar
bussibaer
Administrator
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 21:38
Plz/Ort: Kiel
Name: Jörg

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon DSB » Sa 27. Okt 2007, 12:33

Aus meiner Erfahrung mit MySQLDumper würde ich Dir empfehlen, die Dateien ebenfalls als ausgeschlossen anzuzeigen.
Leider hat man immer User, die selbst die einfachsten Zusammenhänge (wenn ich ein Verzeichnis ausschließe, habe ich damit logischerweise auch die darunterliegenden Dateien ausgeschlossen) nicht verstehen. Wenn Du Fragen dazu im Forum verhindern möchtest, solltest Du die Dateien auch als ausgeschlossen markieren - dann kann es auch für den Super-Dau kein Mißverständnis geben. ;)

P.S.: Mal eben ein Lob für Deine bisherige Arbeit: Du schaffst da echt ein prima Mod. Weiter so!
DSB
FileScanner Test Team
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Okt 2007, 12:19
Name: Daniel Schlichtholz

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon bussibaer » Sa 27. Okt 2007, 12:54

DSB hat geschrieben:Aus meiner Erfahrung mit MySQLDumper würde ich Dir empfehlen, die Dateien ebenfalls als ausgeschlossen anzuzeigen.
Leider hat man immer User, die selbst die einfachsten Zusammenhänge (wenn ich ein Verzeichnis ausschließe, habe ich damit logischerweise auch die darunterliegenden Dateien ausgeschlossen) nicht verstehen. Wenn Du Fragen dazu im Forum verhindern möchtest, solltest Du die Dateien auch als ausgeschlossen markieren - dann kann es auch für den Super-Dau kein Mißverständnis geben. ;)

P.S.: Mal eben ein Lob für Deine bisherige Arbeit: Du schaffst da echt ein prima Mod. Weiter so!


Danke Daniel für das Lob :mrgreen: .
Schöne Grüße aus Kiel

Jörg :mrgreen:

Die meiste Frauen die ich kenne heissen mit Nachname *.jpg,*.gif und *.tif.....warum nur ??
Benutzeravatar
bussibaer
Administrator
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 21:38
Plz/Ort: Kiel
Name: Jörg

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon DSB » Sa 27. Okt 2007, 13:21

Gerne. ;)
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist die Motivation aufrecht zu erhalten wenn kaum Feedback kommt.
Dabei hast Du sehr viel sinnvollen Hirnschmalz in Deine bisherige Programmierung gesteckt. Ich weiß Deinen Einsatz zu schätzen und achte Dein Durchhaltevermögen sehr. Bastel weiter an Deinem "Baby" - das ist bisher wirklich gut geworden.
DSB
FileScanner Test Team
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Okt 2007, 12:19
Name: Daniel Schlichtholz

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon coolsoft » Sa 27. Okt 2007, 13:48

Ich denke auch eine klare Lösung, ist die bessere.
Folder sind ja nur zur Aufnahme von files und macht - betrachtet man die Aufgabe des Scanners - auch Sinn.
einzelne files führt ins Chaos.
Es geht ja darum Schädlinge / Änderungen zu identfizieren - den letzten Schritt kann der User dann wirklich selbst machen.
Dafür bleibt dann ja eine übersichtliche Anzeige / log.
coolsoft
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: So 7. Okt 2007, 21:54
Name: Ich

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon coolsoft » Sa 27. Okt 2007, 16:07

Nachbesserung:
Die Files müssen natürlich auch als ausgeschlossen angezeigt werden .
(Hatte die Frage nach der Anzeige falsch interpretiert)
coolsoft
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: So 7. Okt 2007, 21:54
Name: Ich

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon Raubzwerg » So 28. Okt 2007, 13:44

Hi!

Vorerst einmal: Danke für das tolle Tool!

Ich würde auch die 2. Variante - also Files auch ausgeschlossen anzeigen, wenn das Verzeichnis angehakt wird - bevorzugen. Mich persönlich stören Klickorgien, die sonst unweigerlich der Fall wären.

Liebe Grüße aus Wien

Raubzwerg
Raubzwerg
FileScanner Test Team
 
Beiträge: 1
Registriert: So 28. Okt 2007, 13:30
Name: Christian

Re: Ausschluss vom Scannen:

Beitragvon bussibaer » So 28. Okt 2007, 18:29

@Raubzwerg: Erst mal willkommen hier im Forum.

Danke für eure Meinung. Da die so einhellig ausfällt, ist das ein klares Votum für die Variante zwei.

Die habe ich dann auch in meiner Version V0_3_0 berücksichtigt (gib es hier: Download)
Schöne Grüße aus Kiel

Jörg :mrgreen:

Die meiste Frauen die ich kenne heissen mit Nachname *.jpg,*.gif und *.tif.....warum nur ??
Benutzeravatar
bussibaer
Administrator
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 21:38
Plz/Ort: Kiel
Name: Jörg


Zurück zu Diskussionen zum FileScanner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast